Gruppe «mit Genuss zum Orgasmus» für Frauen

Die Therapiegruppe «Mit Genuss zum Orgasmus» für Frauen ist lustvoll und spielerisch, dabei aber ganz klar zielgerichtet: Wir gehen davon aus, dass zum Erlangen eines Orgasmus und einer erfüllten Sexualität Lernschritte nötig sind, die jeder Frau zugänglich sind. Aufbauend auf den sexuellen Fähigkeiten, die Sie bereits mitbringen, lernen Sie, Ihr erotisches Erleben zu bereichern und den Genuss daran zu steigern.

Dieses Gruppenangebot basiert auf dem vom Zürcher Intstitut für klinische Sexologie und Sexualtherapie ZISS entwickelten gleichnamigen Angebot.

Ist die Gruppe für mich geeignet?
  • Haben Sie das Gefühl, dass Sie in Sachen Sexualität nicht das erleben, was frau wahrscheinlich auch erleben könnte?
  • Erleben Sie Sex ganz allgemein als wenig lustvoll und unbefriedigend?
  • Erleben Sie die Erregung bis zum Orgasmus als unangenehm oder frustrierend?
  • Erleben Sie beim Geschlechtsverkehr keinen Orgasmus?
  • Erleben Sie den Geschlechtsverkehr als wenig lustvoll?
  • Erleben Sie bei der Selbstbefriedigung Orgasmen, in der Paarsexualität aber nicht?
  • Haben Sie noch nie einen Orgasmus erlebt?
  • Wissen Sie nicht genau, ob das, was Sie erleben, Orgasmen sind?
  • Erleben Sie Orgasmen als unbefriedigend?

Wenn Sie eine dieser Fragen mit «Ja» beantwortet haben, dann spricht Sie unser Gruppenangebot an. Egal ob Sie gerade single oder in einer Partnerschaft sind, egal ob Sie heterosexuell, bisexuell oder homosexuell sind, und egal wie alt Sie sind.

Inhalte
  • Sie erfahren Grundlegendes über die weibliche Sexualität und die weiblichen Sexualorgane
  • Sie erfahren, was Voraussetzungen für eine genussvolle sexuelle Erregung und einen befriedigenden Orgasmus sind
  • Sie erhalten Anleitungen für Übungen, die Sie zuhause machen können, um Ihr lustvolles sexuelles Erleben zu fördern
  • Sie machen Übungen, die Ihne Selbstwahrnehmung und Ihr Körpergefühl als Frau stärken
  • Sie setzen sich mit Wervorstellungen aus-
    einander, die Ihren sexuellen Genuss stören
  • Sie erhalten Anregungen, wie Sie Ihre sexuellen Bedürfnisse in einer Partnerschaft einbringen können
  • Sie erleben einen anregenden und unterstützenden Austausch mit den anderen Teilnehmerinnen

Die Gruppe besteht aus 10 Teilnehmerinnen, zwei Leiterinnen und einer Assistentin. Wir treffen uns an 10 Abenden für je zwei Stunden. Sie werden theoretisches Wissen erwerben, praktisch Dinge ausprobieren und sich miteinander austauschen. Wir empfehlen bequeme Kleidung und bitten Sie, eine Matte für Übungen im Liegen mitzunehmen. Ebenso empfehlen wir Ihnen, ein Notizbuch und einen Stift mitzunehmen.

Ausserdem sollten Sie mindestens drei Mal in der Woche eine halbe Stunde zum regelmässigen Einüben und Vertiefen der neuen Fähigkeiten einplanen.

Daten, Leitung, Ort, Anmeldung

Gruppe 2/22

Wenn nicht anders vermerkt, findet die Gruppe Donnerstags von 18.15 bis 20.15 Uhr statt:

08.09.2022
15.09.2022
22.09.2022
29.09.2022
06.10.2022
27.10.2022
03.11.2022
17.11.2022
24.11.2022 (18.30 bis 21 Uhr)
01.12.2022

Gruppenleitung
Annette Bischof-Campbell
Assistenz
Zuzana Schenk Gehrig

Ort
Institut für Sexualpädagogik und Sexualtherapie ISP Zürich
Grossmünsterplatz 6
8001 Zürich

Falls Sie sich für diese Gruppe interessieren, können Sie gern einen Termin für ein Vorgespräch abmachen.Bitte verwenden Sie sich für weitere Information oder Anmeldung zum Vorgespräch dieses Formular:

Anmeldungen zum Vorgespräch und zur Gruppenteilnahme

Gruppe 1/22

Die Gruppe ist ausgebucht.
Wenn nicht anders vermerkt, findet die Gruppe Donnerstags von 18.15 bis 20.15 Uhr statt:
20.01.2022
27.01.2022
03.02.2022
10.02.2022
03.03.2022
10.03.2022
24.03.2022
07.04.2022
13.04.2022 (Mittwoch von 18.30 bis 21 Uhr)
05.05.2022

Gruppenleitung
Annette Bischof-Campbell
Assistenz
Zuzana Schenk Gehrig

Ort
Institut für Sexualpädagogik und Sexualtherapie ISP Zürich
Grossmünsterplatz 6
8001 Zürich