Für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen und Lern-Schwierigkeiten

Wir helfen Menschen mit kognitiven Beinträchtigungen und Lern-Schwierigkeiten.
Wir helfen Ihnen bei sexuellen Fragen und Problemen.
Wir beraten Sie zu Liebe und Beziehungen.
Wir bieten auch Beratung für Paare.
Bei uns arbeiten auch Frauen-Ärztinnen.
Wir bieten auch Physio-Therapie bei Problemen im Unterleib und im Becken.
Wir arbeiten bei manchen Problemen alle zusammen.

Wir bieten Hilfe zu diesen Themen an:

  • Lernen, wie Sex geht
  • Probleme mit Sex
     
  • Verliebt sein
  • Homosexuelle Liebe
  • Heterosexuelle Liebe
     
  • Miteinander umgehen in einer Beziehung
  • Probleme in Beziehungen
  • Gewalt in der Beziehung
     
  • Körper kennen lernen und verstehen
  • Nähe suchen und Abstand halten
  • Grenzen setzen
     
  • Kinderwunsch
  • Schwangerschaft und Geburt
     
  • Probleme und Krankheiten der weiblichen Geschlechts-Organe
  • Verhütung von Schwangerschaft
  • Schutz vor Ansteckungen beim Sex
  • Kontrolle bei der Frauen-Ärztin
     
  • Schmerzen und Probleme im Unterleib
  • Schmerzen und Probleme im Becken
     
  • Unerfüllte Träume
Angebot für Eltern, Angehörige und Bezugspersonen

Dieses Angebot richtet sich an Eltern, Angehörige, Betreuungs- und Assistenzpersonen von Menschen mit einer körperlichen oder kognitiven Beeinträchtigung. Wir beraten sie zu den Themen Körper, Liebe und Sexualität.

Mögliche Beratungsinhalte können sein:

  • Sexualaufklärung
  • Fragen und Anliegen zur sexuellen Gesundheit
  • Fragen zur sexuellen Entwicklung und der Diskrepanz zwischen Entwicklungsalter und Lebensalter
  • Unterstützung beim Ablöseprozess
  • Begleitung im Alltag
Das ist unser Team für Sexualberatung und Paarberatung für Menschen mit einer Beeinträchtigung

Katrin Lukas

Sylvia Milewski

Thomas Schwarz

Das sind unsere Frauen-Ärztinnen

Monika Bamert

Elisabeth Cejas

Yvette Plambeck

Kerstin Vondruska

Das ist unsere Physio-Therapeutin

Anna Robijns

Wie mache ich einen Termin ab?

Rufen Sie bitte unsere Haupthummer an.
Die Nummer ist 044 233 30 30.
Da nehmen unsere Frauen vom Empfang ab.
Sagen Sie ihnen, was Sie wollen.
Die Frauen werden Sie weiterleiten.